Geschichte

2018: Blumenladen in Seon

Martin Vogel eröffnete in Seon eine weitere Gärtnerei mit Blumenladen. Das Lokal ist direkt an der Hauptstrasse und war schon vorher ein Blumenladen.

2017: 4. Generation übernimmt

Martin Vogel absolvierte 2003 die Lehre als Zierpflanzengärtner und schloss im 2007 erfolgreich die höhere Fachprüfung zum Obergärtner ab. Nach einigen Jahren als Angestellter im Familienbetrieb übernahm er im 2017 die Leitung des Betriebs als Vertreter der 4. Generation.

1982: 3. Generation erweitert

Im Jahre 1982 übernahmen Christian und Rita Vogel das Geschäft, und erweiterten die Gärtnerei mit weiteren Gewächshäusern. Christian Vogel absolvierte eine Lehre als Topfpflanzen- und Schnittblumengärtner und trat 1966 als Angestellter in die Firma ein. Er arbeitete sich von Grund auf in den Betrieb ein, der damals lediglich einige Triebbeete besass. Im Laufe der Jahre wurden von alten Gärtnereien Treibhäuser aufgekauft und in Schafisheim wieder aufgebaut. Auch eine Gärtnerei, die sich auf Gemüsebau und Setzlingsaufzucht spezialisiert hat, kommt nicht umhin, ihr Angebot zu erweitern. So erhalten Sie bei der Gärtnerei Vogel ein riesiges Sortiment an Beet- und Balkonpflanzen, Kübelpflanzen und mehr.

1940: 2. Generation

In den Vierzigerjahren übernahmen die Brüder Ernst und Theodor Vogel den Betrieb vom Vater und dehnten die Produktion auf die Aufzucht von Setzlingen aus. Auch sie waren stets an den Wochenmärkten von Aarau und Lenzburg anzutreffen. Diese lange Markttradition besteht heute noch.

1926: Gründung

Den Grundstein der Gärtnerei Vogel legte Urgrossvater Ernst Vogel im Jahre 1926. Als Kleinbauer mit einigen Geissen und einer Kuh begann er, Gemüse zu pflanzen und auf den Wochenmärkten in Aarau und Lenzburg zu verkaufen. Er ging damals zu Fuss mit Hund und Wagen auf den Markt.

Gärtnerei

Bettenthal 4

5503 Schafisheim

062 891 85 40

gaertnereivogel@yetnet.ch

Blumenladen

Seetalstrasse 103

5703 Seon

062 775 20 10

gaertnereivogel@yetnet.ch

© 2020 by Gärtnerei Vogel. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies

  • White Facebook Icon