Helichrysum italicum

 

Das Currykraut riecht angenehm nach Curry. Es kann zum Würzen von Fleischgerichten, Reis oder Hühnchen verwendet werden.

 

Standort:

Kräutergarten, Steingarten, Rabatten, Gefässe

Das Currykraut sollte einen sonnigen Standort haben.

 

Pflege:

Das Currykraut ist mehrjährig. Im Winter ist ein Winterschutz empfohlen zum Beispiel mit einem Vlies. Currykraut welches im Topf kultiviert wird, kann man gut in einem Wintergarten oder ähnlichem überwintern.

 

Blütezeit:

Das Currykraut blüht zwischen Juni und September. Es bildet gelbe bis dunkelgelbe Köpfchen.

 

Topfgrösse:

12cm Topf

Currykraut

CHF 5.00Preis
inkl. MwSt
Farbe: gelb