Anethum graveolens

 

Dill kann man zum würzen von Salatgerichten oder Fischgerichten verwenden. Auch im Kräuterbutter schmeckt er wunderbar.

Auch die Blüten sind essbar.

 

Standort:

Kräutergarten, Kräuterspirale, Balkon, Terrassen

Dill mag sonnige-halbschattige Standorte.

 

Pflege:

Dill ist einjährig.

Er gedeiht am bessten in lockeren Böden. Vor dem Pflanzen muss die Erde gut gelockert werden.

Dill sollte immer feuchtgehalten werden.

 

Blütezeit:

Dill blüht von Juni bis August. Er macht gelbe Blüten.

 

Topfgrösse:

12cm Topf

Dill

CHF 5.00Preis
inkl. MwSt
Farbe: gelb